Lebensmittel

Start-up Wettbewerb: EIT Food Innovation Prize Competition

EIT Food ist die führende europäische Innovationsinitiative für Lebensmittel mit dem Ziel, einen nachhaltigen Lebensmittelsektor zu schaffen. Die EIT Food Innovation Prizes Competition ist ein europaweiter Start-up-Wettbewerb, um eine wachsende Anzahl von disruptiven Start-up-Unternehmen für Lebensmittel zu unterstützen. Die Innovationspreise werden an Unternehmer_innen und Start-Ups ...

weiterlesen

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg gegründet: Bürgeraktiengesellschaft für faire und ökologische Lebensmittel

Auch die Metropolregion Berlin-Brandenburg hat nun eine Regionalwert AG. Die Bürgeraktiengesellschaft wird in regionale Betriebe wie Bauernhöfe, Lebensmittel­handwerk, Handel und Gastronomie investieren. Das erprobte Modell ermöglicht Wertschöpfung und Arbeitsplätze, mehr Ökolandbau und unterstützt junge Betriebe. Der Startschuss für die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg fiel in Müncheberg, ...

weiterlesen

New Green Economy: Start-ups für eine bessere Welt

UnternehmensGrün-Vorständin Alyssa Jade McDonald-Bärtl hat dieses Jahr das von Hamburg Startups ausgerichtete Food Innovation Camp 2018 begleitet. Rund 1.500 Fachbesucher_innen kamen in der Handelskammer Hamburg zusammen, um sich über die neuesten Food-Trends zu informieren und zu netzwerken. Expertenpanels, Workshops und offene Diskussionsrunden zu Themen wie ...

weiterlesen

Dr. Ursula Hudson (Slow Food Deutschland): “Wenn Politik und Lebensmittelindustrie nicht umsteuern, muss die Zivilgesellschaft es tun”

Im sechsten Teil der insgesamt 12 Blogbeiträge über erfolgreiche und spannende Frauen in der deutschen „New Green Economy“ berichtet Dr. Ursula Hudson, freie Autorin und Wissenschaftlerin, über Wege zu einem alternativen Lebensmittelsystem und die Bewusstseinsbildung für einen gesamtgesellschaftlichen Wandel.  Sie ist Vorsitzende von Slow Food ...

weiterlesen

UnternehmensGrün-Vorständin Alyssa Jade McDonald-Bärtl (BLYSS): „Es ist möglich, gleichzeitig pro-Mensch und pro-Business zu sein”

Im zweiten Teil der insgesamt 12 Blogbeiträge über erfolgreiche und spannende Frauen in der deutschen „New Green Economy“ berichtet Alyssa Jade McDonald-Bärtl, Social Entrepreneur und Vorstandsmitglied von UnternehmensGrün, über ihr Ziel Standards für Ernährungssouveränität und Agrarökologie zu beeinflussen. Sie ist Gtünderin des Unternehmens BLYSS GmbH, ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!