Energiewende

Firmenenergie: Unternehmen machen Klimaschutz

In dem Wettbewerb „Firmenenergie 2019“ wurden besonders innovative Projekte zur Eigenenergieerzeugung ausgezeichnet. Im Rahmen der Abschlusskonferenz des Projektes, das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert wird, werden erfolgreiche Projekte vorgestellt, aktuelle Herausforderungen für Unternehmen diskutiert und Lösungsansätze aufgezeigt. Im Rahmen der Veranstaltung stellt UnternehmensGrün ...

weiterlesen

Noch zwei Wochen für den Wettbewerb „Firmenenergie-Projekt 2019“ bewerben

Berlin, 26.06.2019: UnternehmensGrün, der ökologische Wirtschaftsverband verlängert die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb „Firmenstrom 2019“. Unternehmen, die eigene nachhaltige Energiekonzepte umsetzen, können sich nun noch bis zum 14. Juli bewerben. UnternehmensGrün Geschäftsführerin Dr. Katharina Reuter erklärt: „Wir möchten nicht, dass ein tolles Projekt aufgrund der beginnenden ...

weiterlesen

Wettbewerb „Grüner Firmenstrom 2019“: Unternehmen legen wegweisende Ideen vor

Berlin, 28.05.2019: UnternehmensGrün, der ökologische Wirtschaftsverband, sucht nach den besten Energiekonzepten für KMU. Im Wettbewerb „Firmenstrom 2019“ sind die ersten Bewerbungen eingegangen, die Organisator_innen sind begeistert. Die besten Leuchtturmprojekte werden mit insgesamt 45.000 Euro unterstützt. „Nachhaltig wirtschaftende Unternehmen leisten einen beachtlichen Beitrag zur Energiewende in ...

weiterlesen

Wettbewerb „Grüner Firmenstrom 2019“ – 45.000 Euro für Deutschlands beste Energiekonzepte

Berlin, 16.04.2019: So viel selbst erzeugte erneuerbare Energie wie möglich und dazu eine intelligente Verwendung von Strom bis Wärme: UnternehmensGrün, der ökologische Wirtschaftsverband, lädt Unternehmen aus Deutschland ein, ihr „Firmenstrom-Konzept“ zu präsentieren. Die Umsetzung der drei besten Konzepte aus zehn Finalisten wird jeweils mit ...

weiterlesen

Sektorübergreifende Energiewende: Vorzeigequartier der Naturstrom AG

"Energetisch vom Feinsten" nennt die Fachzeitung "Energie&Management" das Nahwärmekonzept, dass die Naturstrom AG für 471 Wohnungen im Berliner Möckernkiez realisiert hat. "Im Möckernkiez realisieren wir die sektorübergreifende Energiewende im Quartierformat", erklärt Tim Meyer, Vorstand des UnternehmensGrün-Mitglieds. Naturstrom liefert für die Blockheizkraftwerke Bioerdgas aus Anlagen ...

weiterlesen

SDGs praxisnah umsetzen – Energiehunger frisst Energiewende!?

Dienstag 23. Oktober 2018 18:30 – 21:30 Uhr Polarstern, Lindwurmstraße 88, 80337 München Nachhaltige Energieerzeugung bedeutet im fairen Miteinander: Ressourcen schonen und das Klima schützen. Die Energiewende ist der richtige Weg, und doch scheint der Energiehunger ungebremst. Wo gibt es Leuchtturmprojekte, die schon heute bezahlbare ...

weiterlesen

Politische Berlintage: Nachhaltige Wirtschaft braucht faire Märkte

„Wir freuen uns über den Austausch mit der nachhaltigen Wirtschaft“, eröffnet Sören Bartol, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und verantwortlich für die Themen Bau, Digitale Agenda, Verkehr und Wirtschaft das Gespräch. Auch Bernd Westphal, wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, war bei dem Austausch über ...

weiterlesen

25 Jahre UnternehmensGrün – Die Wirtschaftswende steht erst am Anfang

Rundes Jubiläum für UnternehmensGrün e.V., den Bundesverband der grünen Wirtschaft Berlin, 23.11.2017: Energiewende, Agrarwende, Verkehrswende – seit 25 Jahren ist UnternehmensGrün e.V. die politische Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft in Deutschland. „Bio“ ist heute keine Nische mehr und Nachhaltigkeit Mainstream. Eine echte ökologisch-soziale Wirtschaftswende ist ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X