Das neue Handbuch des RKW Kompezenzzentrum richtet sich an Organisationen und Personen, die Gründer_innen in ihrer Region unterstützen möchten. Im Fokus stehen Wirtschaftsförderer, Technologie- und Gründerzentren, Kammerorganisationen oder private Unterstützungsinitiativen. Ziel ist es, dass die Leser das Umfeld, die Programme und Netzwerke für Gründer und Start-ups in ihrer Region besser verstehen und passende Unterstützungsaktivitäten entwickeln.

Insgesamt werden in fünf Kategorien 18 Maßnahmen zur Förderung von Ökosystemen präsentiert:

  1. Zusammenführen und verbinden
  2. Marktorientierung der Gründungen stärken
  3. Talente und Gründergruppen aktivieren
  4. Infrastruktur bereitstellen und Finanzierung ermöglichen
  5. Anerkennung und Identifikation fördern

Das Handbuch basiert auf Erfahrungen aus Workshops, die in den vergangenen drei Jahren mit Akteuren aus verschiedenen Gründungsregionen in Deutschland durchgeführt wurden. Mit Hilfe des vom RKW Kompetenzzentrum entwickelten Gründerökosystem-Modells können die Leserinnen und Leser im Selbststudium eigene Ideen für ihre Region erarbeiten.