Schon längst ist Bio ein Mega-Trend. Bioland-Produkte gibt´s bei Lidl, demeter bei Kaufland, Naturland bei REWE. Aber bedeutet Masse auch immer Klasse? Wie kommt die Branche dem gestiegenen Interesse an gesunden, ökologisch produzierten Lebensmitteln hinterher? Wie kann das Wachstum nachhaltig gestaltet werden?

Auf den zweiten Stuttgarter Unternehmensgesprächen stellen sich unsere Gäste eben diesen Fragen. Sie berichten von der Entwicklung der Branche in den vergangenen 30 Jahren, dem Konflikt zwischen Klasse und Masse und davon, wie Kooperationen zwischen Stadt und Land, zwischen Stall und Gastro-Küche gelingen. Wir reden über genossenschaftliche Modelle und Storytelling als Teil der Kommunikation. Ein etablierter Markt braucht Nachwuchs. Und den gibt es! Am 11. April präsentieren sich auch Start-ups aus dem Food-Bereich.


Wo: Wizemann Space, Stuttgart

Wann: 11.4.2019

Programm:

18:00 Uhr Einlass

18:15 Uhr: Begrüßung und Einführung
Markus Besch (Wizemann.Space)

18:20 Uhr: What´s it all about?
Dr. Katharina Reuter (UnternehmensGrün)

18:25 Uhr: 4 Blitzlichter auf die Megatrends Nachhaltigkeit & Bio

  • Martina Merz, Biofach-Expertin: „Von der „Müsli“ zur Weltleitmesse für Bioprodukte: Erfolgsgeschichte Biofach“
  • Christian Eichert, Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau Baden-Württemberg: „Bio zwischen Masse & Klasse“
  • Lukas Dreyer, Reyerhof: „Wo alles beginnt: Wie der Reyerhof Stadt & Land zusammenbringt“
  • N.N., tbc: „Nachhaltigkeit für die Gastro-Szene“

19:45 Uhr: 4-Minutes-Me-Talks mit Start-ups voraussichtlich mit:

  • Stilvol (Tradition und Handarbeit)
  • Raupe Immersatt (Food Sharing)
  • spoontainable (Essbare Eislöffel).

20:10 Uhr: Wrap-up

20:15: Netzwerken und Ausklang

21:30: Verabschiedung


Anmeldung
Für die Veranstaltung können Sie sich bereits jetzt über Eventbrite hier anmelden.


Für UnternehmensGrün-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos! Bitte melden Sie sich bei Sabine Reichert, um den Code für Mitglieder zu bekommen.


Stuttgarter Unternehmensgespräche: Gemeinsam mit dem WIZEMANN Space veranstaltet UnternehmensGrün die Reihe „Stuttgarter Unternehmensgespräche“. Der Bundesverband der ökologisch orientierten Wirtschaft und das WIZEMANN Space schaffen mit der Reihe ein Format, das in der Region Stuttgart den Austausch rund um nachhaltiges Wirtschaften intensiviert. Die Stuttgarter Unternehmensgespräche sind der Ort für engagierte Unternehmer_innen und Gründer_innen, die eine innovative und nachhaltige Wirtschaft voranbringen wollen.



+++ Danke +++

Wir danken der Brauerei Clemens Härle und Wino Biolandbau für die kulinarische Unterstützung.


Datenschutz:

Mit Ihrer Teilnahme ist das Einverständnis für die Aufnahme, Speicherung und Veröffentlichung von Bildmaterial verbunden. Sollten Sie nicht einverstanden sein, so bitten wir vorab um schriftliche Mitteilung an info@unternehmensgruen.de