Dr. Katharina Reuter im Gespräch mit “gastronomie & hotellerie – Das Unternehmer-Magazin”:

“Die Geschäftsführerin und promovierte Agrarökonomin setzt sich dafür ein, dass nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in der Politik Gehör finden. Der Verband mit 300 Mitgliedern setzt so Akzente in der politischen Diskussion um Zukunftsthemen.

Was ist das Tätigkeitsfeld des Bundesverbandes UnternehmensGrün?
Der Bundesverband ist die politische Stimme der nachhaltigen Wirtschaft. Der Verband wurde vor 26 Jahren in Baden-Württemberg gegründet, um Wirtschaft und Umwelt zusammen zu denken. Für diese Idee treten wir ein. […]”