Maßgeschneiderte Qualifizierungskurse für kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit bieten die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, UnternehmensGrün und das Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung an. Der Fokus liegt auf Produktentwicklung von z.B. Gebrauchsgütern mit langer Nutzungsdauer, Digitalisierung, Berichterstattung und Nachhaltigkeitsmarketing.

In der Pilotphase können sich Unternehmen für die folgenden Kurse (Januar-März 2019) anmelden:

  • Entwicklung und Gestaltung grüner und fairer Gebrauchsgüter – Praktische Ansätze für kleine und mittlere Unternehmen
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit – Potenziale für die Entwicklung von nachhaltigen Produkten und Geschäftsmodellen
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung – Prozesse und Instrumente für eine Unternehmenssteuerung in Richtung Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeitsmarketing – Unterstützung für kleine und mittelständische Unternehmen

In der Pilotphase ist die Teilnahme an den Kursen kostenlos. Sie finden im Zeitraum Januar-März 2019 in Berlin statt und umfassen 1,5 Präsenztage sowie Online-Lernen.

Informationen zu den Kursen, den Terminen und der Anmeldung finden Sie hier: www.hnee.de/dbu-kmu

 

Veranstalter: Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Ansprechperson: Nadine Dembski nadine.dembski[at]hnee.de;