25 Jahre politisches Engagement für die Vereinbarkeit von Ökologie und Wirtschaft! Zum Jahrestag seiner Gründung lud der Bundesverband der grünen Wirtschaft am 19. Juni zu einer kleinen Feier in den Bundestag. Neben Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft und Politik, gratulierte auch Cem Özdemir, Bundesvorsitzender und Spitzenkandidat Bündnis 90/die Grünen, dem Verband zum 25-jährigen Bestehen.

1992 in Stuttgart ins Leben gerufen, engagiert sich UnternehmensGrün heute von Berlin aus für eine ambitionierte Umwelt- und Wirtschaftspolitik jenseits der engen Branchenzuschreibungen. Dabei vertritt der Verband mehr als 220 Mitgliedsunternehmen der grünen Wirtschaft.

Gründungsmitglied und Vorstand Gottfried Härle erklärte in seinem Rückblick: „Wir haben viel geschafft und wollen noch mehr erreichen! Wir sorgen dafür, dass die die politische Stimme der nachhaltigen Wirtschaft Gehör findet. Dafür formulieren wir Positionen, Studien und Befragungen für eine ökologisch-soziale Folgenabschätzung von politischen Entscheidungen und nehmen zu Vorhaben der Regierung Stellung.“ UnternehmensGrün-Vorständin und Unternehmerin Martina Merz ergänzt, dass Wirtschaft und Ökologie sehr gut zusammen passen: „UnternehmensGrün wächst! Wir konnten in den letzten Jahren viele neue Unternehmen und grüne Start-ups für unsere Anliegen begeistern. Gemeinsam zeigen wir, dass eine andere Wirtschaft möglich ist.“

Bei Bio-Sekt und Wein (aus der BIO COMPANY), Fingerfood, einer Jazz-Liveband und Jubiläumstorte (von UnternehmensGrün-Mitglied Princess Cheesecake) konnten sich Unternehmerinnen und Unternehmen mit den anwesenden Politikerinnen und Politikern, mit dabei waren Thomas Gambke (MdB), Kerstin Andreae (MdB) und Dieter Janecek (MdB) auf Einladung des Büros Gambke, über aktuelle Geschehnisse, die Green Economy und die bevorstehende Bundestagswahl austauschen.

Aus Anlass des Gründungsjubiläums findet am 23. November 2017 der Kongress „25 Jahre UnternehmensGrün – Nachhaltigkeit Weiterdenken“ in Berlin statt. In der Landesvertretung Baden-Württemberg wird der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Keynote halten. Muhterem Aras, UnternehmensGrün-Vorständin und Präsidentin des Landtages Baden-Württemberg begrüßt die Gäste.

Einige Bewegtbild-Impressionen finden Sie hier:
>>Video: Cem Özdemir gratuliert UnternehmensGrün zu 25 Jahren Einsatz für eine nachhaltige Wirtschaft<<

Fotostrecke: