mach Grün! Berufe entdecken und gestalten

mach GrünDas Verbundprojekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms des BMUB „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf (BBNE)“ durchgeführt. Partner sind LIFE e.V., VSB gGmbH, Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V. und UnternehmensGrün. Das Projekt bietet  jungen Menschen zwischen 14 und 25 Jahren Erlebnisräume zur Erkundung des „Greenings“ der Berufe. Im Zentrum stehen Workcamps zur Berufsorientierung, Wettbewerbe und ein Grüner Gipfel. Konkrete Erfahrungen in Unternehmen, mit interessanten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis helfen Jugendlichen, ihre eigene Potentiale zu erkennen. Für die Teilnehmenden gibt es vielfältige Berufsfelder zu entdecken: Mobilität und Stadtentwicklung, Küsten- und Gewässerschutz, Wind- und Sonnenenergie, Hausbau oder die Welt der Kunststoffe. Mit dem Unternehmensverband UnternehmensGrün ist Praxisnähe garantiert. Drei erfahrene Bildungsträger sichern die hohe Qualität der angebotenen Maßnahmen.

UnternehmensGrün übernimmt im Verbundprojekt die Ausarbeitung der Studie „Greening der Berufe“. Mit der Studie wird sowohl jungen Menschen eine Orientierung zu nachhaltigen (grünen) Jobs aufgezeigt als auch die Potenziale, die im Greening traditioneller Berufsfelder liegen. Teil der Studie sind Interviews mit bereits engagierten Unternehmen und die Darstellung nachhaltiger Arbeitsfelder in ausgewählten Branchen. UnternehmensGrün beruft außerdem den Beirat ein, koordiniert und begleitet dessen Arbeit. Der Beirat gibt Inputs aus Sicht der Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden und begleitet kritisch das Projektdesign und die Weiterentwicklung.

Daneben fungiert UnternehmensGrün, Bundesverband der grünen Wirtschaft, als Kontaktstelle zu den Wirtschaftsunternehmen, bringt seine Print- und Online-Medienkooperationen in das Projekt ein und übernimmt die Konzeption, Koordination und Erstellung von Videobeiträgen ausgewählter Unternehmen, die Produkte und Prozesse im Unternehmen vorstellen. Gleichzeitig sollen Unternehmer_innen für den Austausch im Projekt gewonnen werden.

BBNE_LogoDas Projekt „mach Grün! Berufe entdecken und gestalten“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE” durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Hier geht es zur Website
Zur Studie „Greening der Berufe und nachhaltige Arbeitswelt"

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!