Pressemitteilungen

Nach Jamaika ist vor Schwarz-Grün

Mit der Absage an Jamaika vergibt die FDP die Chancen zur Erneuerung unserer Wirtschaft, ihrer Dekarbonisierung, mehr ökologischen Landwirtschaft, einer wirklichen Energiewende und die Chance zur Schaffung eines neuen ordnungspolitischen Rahmens, der unsere Wirtschaft zukunftsfähig gemacht hätte. Egal ob es Kalkül oder der Exit ...

weiterlesen

Nachwuchs-Ideen in die 1. Reihe – Nachhaltige Schülerfirmen erstmals mit StartGreen@School Award ausgezeichnet

Berlin, 16.11.2017. Erstmals wurden heute nachhaltige Schülerfirmen mit dem StartGreen@School Award ausgezeichnet. Auf Platz 1  der Preisverleihung im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit schaffte es die Schülergenossenschaft Öko-E eSG der Gesamtschule Windeck (Nordrhein-Westfalen).  Nachhaltiges Denken und Handeln wird besonders stark verankert, wenn es ...

weiterlesen

Mit dem CO2-Preis im Koalitionsvertrag kommt auch der Kohleausstieg

Berlin/ Freiburg, 9.11.2017: In die finale Phase der Sondierungsgespräche bringt der CO2 Abgabe Verein gemeinsam mit UnternehmensGrün und 85 weiteren Unternehmen und Verbänden erneut einen konkreten Lösungsvorschlag für die wirksame CO2-Bepreisung mit Rückbau aller anderen Umweltabgaben auf Energie ins Spiel. Die bisherige Verständigung der möglichen ...

weiterlesen

Pressemitteilung: CO2 Preis in den Koalitionsvertrag!

Berlin, 27.10.2017: Etwa 150 Experten und Interessierte von Unternehmen, Verbänden, der Wissenschaft und aus der Politik folgten der Einladung des Vereins CO2 Abgabe, der GLS Bank und UnternehmensGrün und diskutierten, welche Möglichkeiten der CO2-Bepreisung nun notwendig sind, um die natio­nalen Klimaschutzziele zu erreichen. Mitten in ...

weiterlesen

Startschuss für die Umweltprofis: Baden-Württemberger Schüler_innen entwickeln nachhaltige Geschäftsideen

Stuttgart/Berlin, 09.10.2017. Sharing Economy, alternative Mobilität, Abfallvermeidung und Biodiversität: Das sind in diesem Jahr die Themen der „Juniorenfirmen auf dem Weg zum nachhaltigen Wirtschaften“. Rund 100 Schüler_innen aus sieben Baden-Württemberger Schulen nehmen an dem Bildungsprojekt teil. Gemeinsam mit über 20 Unternehmen, die als Mentoren ...

weiterlesen

„mach Grün! Wettbewerb für eine nachhaltige Arbeitswelt“ gestartet

Ideenwettbewerb für junge Menschen zwischen 14 und 19 Jahren Im Nachhaltigkeitswettbewerb aus dem Projekt „machGrün! Berufe entdecken und gestalten“ werden Lösungsideen für reale, ökologische Herausforderungen in der Berufswelt gesucht. Drei Unternehmen, eine Kommune und eine Initiative stellen praxisbezogene Aufgaben. Jugendliche können sich zu verschiedenen Themen einbringen ...

weiterlesen

Jamaika jetzt! Die Chance für eine Wirtschaftswende ergreifen

Berlin, 25.09.2017: UnternehmensGrün, der Bundesverband der ökologischen Wirtschaft, fordert die neue Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen auf, mutig für eine Jamaika-Koalition einzutreten. „Eine Wirtschaftswende Richtung sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit lässt sich nur in Regierungsverantwortung erreichen“, sagt Klaus Stähle, Unternehmer und Vorstand UnternehmensGrün. „Jamaika ist ...

weiterlesen

Wahlprüfsteine: Parteien bieten zu wenig Hilfe für klimapolitisch engagierte Unternehmen

Berlin, 11.09.2017: Wenn es um die konsequente Grünstromerzeugung im eigenen Betrieb geht, finden klimapolitisch engagierte Unternehmen kaum Unterstützung bei den Parteien. Das zeigen die Wahlprüfsteine von UnternehmensGrün zur Eigenversorgung von Unternehmen mit erneuerbaren Energien und Sektorkopplung. Immerhin: Die Grünen wollen die Regelungen zum Mieterstrom ...

weiterlesen

Ahoi! Umweltprofis im Norden ausgezeichnet

Reinbek/Berlin, 05.07.2017. Mehr als 30 Schüler_innen nahmen in diesem Schuljahr an dem Projekt „Nachhaltigkeitstrainee Schleswig-Holstein“ teil. Heute wurden sie dafür in Reinbek von Bürgermeister Björn Warmer ausgezeichnet. Gemeinsam mit sieben Unternehmen aus Schleswig-Holstein haben die Jugendlichen eigene Ideen für grünes Wirtschaften entwickelt und umgesetzt. ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!