Nachhaltige Wirtschaftspolitik

Stellungnahme zur GAP-Reform: Greening-Leistungen nicht einschränken

Ein kürzlich geleakter Entwurf für die Reform der gemeinsamen Agrarpolitik in der EU legt nahe, dass sich die Bedingungen für Greening-Leistungen künftig verschlechtern könnten. Dr. Katharina Reuter, Agrarökonomin und Geschäftsführerin von UnternehmensGrün, kommentiert: „Wenn sich herausstellt, dass der Bereich der Greening-Leistungen tatsächlich eingeschränkt bzw. beschnitten werden ...

weiterlesen

Integration im Arbeitsmarkt: VAUDE und Brauerei Härle setzen sich für Geflüchtete ein

Bergsportausrüster und UnternehmensGrün-Mitglied VAUDE  ist dem politischen Aufruf nach Integration im Arbeitsmarkt gefolgt und hat 12 Geflüchtete fest angestellt. Mittlerweile sind alle eingearbeitet, leisten ihren Beitrag im Unternehmen und sind sozial integriert. Nun droht sieben Mitarbeiter_innen die Abschiebung. “Wir haben Verantwortung übernommen und viel ...

weiterlesen

Integration Geflüchteter: UnternehmensGrün-Mitglieder VAUDE und Härle schieben Wirtschaftsinitiative an

Am Donnerstagabend kommen Innenminister Thomas Strobl und eine Gruppe von Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Bodenseeraum und Oberschwaben – initiiert von Antje von Dewitz, Geschäftsführerin von VAUDE, und Gottfried Härle, Geschäftsführer der Brauerei Härle – zusammen, um sich über Fragen des Aufenthalts- und Arbeitserlaubnisrechts ...

weiterlesen

EU-Handelspolitik: Nachhaltigkeit muss in den Kern von Handelsabkommen hinein

„Nachhaltigkeit muss in den Kern von Handelsabkommen rein - ein bloßes Anhängsel reicht nicht“ forderte UnternehmensGrün-Geschäftsführerin Katharina Reuter im Rahmen des 18. Zivilgesellschaftlichen Außenwirtschaftsforums. Unter dem Titel „Wird die EU-Handelspolitik jetzt nachhaltiger?“ hatten das Forum Umwelt und Entwicklung, der DGB, Brot für die Welt, ...

weiterlesen

25 Jahre UnternehmensGrün – Die Wirtschaftswende steht erst am Anfang

Rundes Jubiläum für UnternehmensGrün e.V., den Bundesverband der grünen Wirtschaft Berlin, 23.11.2017: Energiewende, Agrarwende, Verkehrswende – seit 25 Jahren ist UnternehmensGrün e.V. die politische Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft in Deutschland. „Bio“ ist heute keine Nische mehr und Nachhaltigkeit Mainstream. Eine echte ökologisch-soziale Wirtschaftswende ist ...

weiterlesen

Mit dem CO2-Preis im Koalitionsvertrag kommt auch der Kohleausstieg

Berlin/ Freiburg, 9.11.2017: In die finale Phase der Sondierungsgespräche bringt der CO2 Abgabe Verein gemeinsam mit UnternehmensGrün und 85 weiteren Unternehmen und Verbänden erneut einen konkreten Lösungsvorschlag für die wirksame CO2-Bepreisung mit Rückbau aller anderen Umweltabgaben auf Energie ins Spiel. Die bisherige Verständigung der möglichen ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!